Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Tätigkeit von BICS Financial Management

BICS Financial Management bietet diverse Möglichkeiten im Bereich Kapitalabsicherung und Vermögensaufbau für jedermann, auch Kleinkunden mit geringem Einkommen.

2. Datenverarbeitungsklausel

Der Kunde ist einverstanden, dass BICS Financial Management die von ihm verfügbar gemachten personenbezogenen Daten speichert und verarbeitet. Diese Datenverarbeitung geschieht unter Beachtung der relevanten Datenschutzgesetze und dient lediglich für die Geschäftsabwicklung.

3. Änderungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von BICS Financial Management jederzeit geändert werden. Jeder Kunde verpflichtet sich daher, sich ständig über Änderungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren. Jeder Kunde bestätigt mit Absenden des Anfrageformulars sowie Tätigen eines Geschäfts, diese Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und sie anzuerkennen.

4. Gerichtstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist St. Gallen.

5. Schlussbestimmung

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zur Wirksamkeit der Schriftform. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder unwirksam werden, so wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen dadurch nicht berührt. Die Beteiligten haben die unwirksame Klausel durch eine wirtschaftliche gleichwertige wirksame Bestimmung zu ersetzen. Auf die mit BICS Financial Management geschlossenen Verträge findet ausschliesslich schweizerisches Recht Anwendung.